Handbuch

1. Quick Start

Jetzt starten

  • Öffnen Sie das Portal über den Link, den wir Ihnen geschickt haben (Mailordner, ggf. Spam prüfen) und melden Sie sich mit den Daten aus der Mail an.
  • Gehen Sie zum Bildschirm „Auto“ und weisen Sie dem angezeigten Auto-Benutzer zu, indem Sie auf die Schaltfläche „Einladen“ (unten rechts) klicken. Wenn die Schaltfläche „Einladen“ nicht vorhanden ist, sind Sie als „Autobesitzer“ ausgewählt und können die Zugriffsrechte nur über die flinkey-App verwalten. Um Benutzer über das Portal einzuladen, entfernen Sie sich selbst als Autobesitzer und laden Sie andere ein.
  • Laden Sie die flinkey-App aus dem Store herunter und melden Sie sich mit denselben Zugangsdaten wie im Portal an.
  • Öffnen Sie die Schublade der Box und legen Sie Ihren Schlüssel hinein. Es ist nicht notwendig, die Box zu aktivieren. Die Box ist immer eingeschaltet und wird mit geladener Batterie ausgeliefert.
  • Sobald Sie sich über das Portal als Autobesitzer eingetragen haben oder zum Auto eingeladen wurden, erscheint das Auto einfach in der flinkey-App. Bei Bedarf wählen Sie bitte erneut den Einladungslink. Es ist kein spezielles Pairing zwischen dem Telefon und der Box erforderlich. Hinweis: Die Box wird nicht als Bluetooth-Gerät in den Einstellungen Ihres Telefons angezeigt.
  • Erledigt. Ab jetzt ist Ihr Fahrzeug im digitalen Zeitalter – und Sie können es mit flinkey öffnen & schließen.

2. Einbau der Box

  • Wir empfehlen, die Box eher im vorderen Bereich des Fahrzeugs zu platzieren. Bevorzugte Einbauorte der Box im Auto sind daher das Handschuhfach, der Beifahrerfußraum oder direkt unter den Vordersitzen (Zugang von vorne oder hinten). In Fahrzeugen, die noch einen Tunnel haben lässt sich die Box auch gut auf dem Tunnel (zwischen den Rücksitzen) installieren.
  • Auch ein Einbau im Kofferraum ist denkbar. Vor allem, wenn Sie ein Fahrzeug mit Push-to-Start-Funktion betreiben, eignet sich der Kofferraum in der Regel gut als Standort für die Box. Achten Sie darauf, dass Sie die Box idealerweise eher in der Mitte des Fahrzeugs im Kofferraum platzieren, da einige Fahrzeuge sonst den Schlüsselanhänger nicht erkennen, wenn er sich im Fahrzeug befindet (z.B. bei Volvo)
  •  Zur Befestigung auf dem Teppich sind der Verpackung Klettstreifen beigefügt. Wenn Sie diese nur auf der Box anbringen, stellen Sie sicher, dass Sie die griffige Seite verwenden, damit die Box bei der Platzierung auf dem Teppich des Autos haftet.

3. Laden der Box

  •  Jede Box wird einer Batterieladung von mindestens 50% ausgeliefert. Dies ermöglicht eine Nutzung von etwa 4-6 Monaten im täglichen Betrieb.
  • Tipp: Laden Sie die Box vor Inbetriebnahme auf ca. 90%, um eine Nutzungsdauer von 10-12 Monaten abzusichern.
  • Um die Box aufzuladen, lässt sich ein handelsübliches USB-C Ladegerät verwenden. Da inzwischen die meisten Betriebe & Haushalte über unzählige USB-C Ladekabel verfügen, ist ein solches nicht Teil der Lieferung – das spart Ressourcen und vermeidet unnötigen Elektronikmüll.
  • Alternativ können Sie die Box einfach ständig mit einem USB-Kabel im Auto angeschlossen lassen.
  • In der flinkey-App, auf dem Reiter „Details“, lässt sich der Batteriestand nach dem jüngsten Ver-/Entriegelungsvorgang ablesen.

4. Weitere Fahrzeuge / Boxen

Sobald die allererste flinkey-Box eintrifft, können Sie diese auch in Ihrer Anwendung bzw. Ihrem Web-Portal sehen. Sollten Sie bereits weitere Boxen bestellt haben, finden Sie diese bspw. als „Neuwagen“ unter dem Tab „Autos“.

5. flinkey Showcase / Demo Portal

Um sich das erste Mal anzumelden, loggen Sie sich im Portal (https://portal.flinkey.com) mit Ihren persönlichen Zugangsdaten ein (Wenn Sie der Vertragsinhaber/Käufer sind, haben Sie von uns Zugangsdaten erhalten. Verwenden Sie die gleiche E-Mail-Adresse). Wählen Sie einfach Ihr Auto aus, indem Sie auf den Tab „Autos“ schalten und bearbeiten Sie die Autodetails in der von Ihnen gewünschten Weise. Laden Sie ein Bild hoch, damit die Beauftragten das Auto in der flinkey-App leichter identifizieren können.

6. FAQ – allgemein

Kann die flinkey App mit jedem beliebigen Smartphone genutzt werden?

Die App ist für iOS (https://apps.apple.com/de/app/flinkey/id1435609002) und Android (https://play.google.com/store/apps/details?id=digital.witte.flky.mobile.droid.app.prod&hl=gsw&gl=US ) verfügbar, funktioniert also auf allen Smartphones mit diesen Betriebssystemen.

Muss mein Fahrzeug spezielle Voraussetzungen für flinkey erfüllen?

Nein, flinkey funktioniert mit den meisten Fahrzeugen – sofern sie sich mit einem Funkschlüssel vom Fahrzeuginneren aus ver- und entriegeln lassen. Um einen Test in Ihrem speziellen Fall durchzuführen, wenden Sie sich am besten direkt an uns.

Wie funktioniert das schlüssellose Öffnen und Schließen eines Autos mit flinkey?

flinkey kombiniert digitale und traditionelle Schließtechnik. Der physische Autoschlüssel wird sicher in der flinkey-Box im Fahrzeug aufbewahrt. Die Box selbst ist verschlossen, sobald das Auto verriegelt ist. Sobald das Auto geöffnet ist, können Sie die Box auch öffnen, wenn Sie noch einen Schlüssel benötigen, um den Motor zu starten. Wenn nicht, kann der Schlüssel immer in der flinkey-Box verbleiben. Benutzer, die eine Zugangsberechtigung haben, sehen das Auto in der Fahrzeugliste ihrer flinkey-App. Zum Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs wird ein digitaler Befehl zum Betätigen des Schlüssels über eine verschlüsselte, nahtlose Bluetooth-Verbindung gesendet.

Wie sicher ist flinkey?

Sehr sicher. flinkey erfüllt die höchsten Standards in Sachen Datensicherheit und Verschlüsselungstechnologie. Das Öffnen und Schließen eines Fahrzeugs mit dem Smartphone erfolgt offline und über eine verschlüsselte Bluetooth-Verbindung. Unser ständig validiertes und aktualisiertes Verfahren gewährleistet eine zuverlässige Authentifizierung an der Box. Jede einzelne flinkey-Box ist mit einem eigenen kryptographischen Schlüssel gesichert. Dieses Geheimnis wird bei der Herstellung der Box geteilt. Die Box ist immer offline und verfügt nur über BLE (Bluetooth Low Energy) Fähigkeiten.

Wie steht es um die Autoversicherung, wenn Sie flinkey nutzen?

Kontaktieren Sie uns direkt für weitere Informationen.

Wo genau werden die Daten bei der Nutzung von flinkey gesammelt?

Die Daten, die wir mit dem System sammeln, werden auf Servern in Westeuropa gespeichert. Wir arbeiten mit dem erfahrenen Cloud-Anbieter Microsoft Azure zusammen, einem der am meisten zertifizierten Unternehmen in der Branche. Die Datensicherung entspricht den europäischen Richtlinien und ist selbstverständlich GDPR-konform.

 7. FAQ – Nutzung

Kann ich feststellen, von welchen Fahrern das Auto benutzt wurde?

Natürlich, Sie behalten die volle Kontrolle. Schauen Sie sich die Logdaten im Benutzerbildschirm in der flinkey-App an (wenn Sie als Fahrzeughalter die Berechtigungen über die flinkey-App verwalten) oder die Ereignisliste im Portal, wenn Sie die Zugänge über das Portal verwalten (nicht als Fahrzeughalter). Sie vergeben und entziehen Berechtigungen individuell und jederzeit für jeden Nutzer.

Wie kann ich anderen den Zugang zu Fahrzeugen ermöglichen?

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder über die flinkey-App oder über das Portal. Im Portal wählen Sie das Auto aus, das Sie für andere freigeben möchten und laden neue Nutzer über den Button unten rechts ein. Um die flinkey App zu verwenden, um Zugänge zu teilen, wählen Sie den Benutzerbildschirm (wenn Sie im Portal als Autobesitzer eingestellt sind).

Was mache ich, wenn die Box nicht mehr funktioniert und ich keinen Ersatzschlüssel habe, um mein Auto zu öffnen?

Dann rufen Sie unsere Hotline an. Diese hilft Ihnen gerne bei der Fehlersuche.

8. FAQ – App

Wie funktioniert die flinkey App?

Die flinkey-App ist dein digitaler Autoschlüssel. Sobald Sie Zugang zu einem Auto erhalten haben, wird es in der Autoliste angezeigt. Sobald Sie sich im Radius der sicheren Bluetooth-Verbindung (ca. 15 Meter) befinden, wechseln die Tasten in der App von grau auf grün. Jetzt können Sie das Auto mit der flinkey-App entriegeln. Überprüfen Sie auf dem Detailbildschirm des Fahrzeugs, ob der digitale Schlüssel gültig ist. Der Schlüssel erneuert sich automatisch. Manchmal dauert es einen Moment, bis die digitalen Schlüssel abgerufen werden, vor allem, wenn Sie die flinkey-App eine Weile nicht geöffnet haben.

Was passiert, wenn mein Handy verloren geht oder gestohlen wird?

Sie können sich mit jedem beliebigen Telefon nach dem Herunterladen der flinkey-App in Ihr Konto einloggen.

Was ist, wenn der Handyakku leer ist?

Das ist natürlich unangenehm. Wenn du in Eile bist oder keine Möglichkeit hast, an Strom zu kommen, kannst du dich auch einfach über die flinkey-App eines Freundes mit deinem Account einloggen. Bitte vergessen Sie nicht, sich auszuloggen.

Muss ich für die App extra bezahlen?

Die flinkey-App ist kostenlos. Lediglich die Nutzung von flinkey selbst erfordert eine monatliche Gebühr, die vom Autobesitzer zu entrichten ist. Es gibt keine Begrenzung der Anzahl der Nutzer.

Was passiert, wenn man mal keine Internetverbindung oder kein Datenvolumen mehr hat?

Das ist kein Problem, denn das System funktioniert auch offline. Ihr Mobiltelefon muss nur einmal alle 7 Tage online sein, um den digitalen Schlüssel zu aktualisieren.

Kann man flinkey auch über ein fremdes Handy nutzen?

Prinzipiell ja. Wichtig ist, dass Sie mit Ihrem Konto eingeloggt sind. Bitte vergessen Sie nicht, sich abzumelden.

Die flinkey App macht nicht, was sie soll. Wie kann man Feedback geben?

Das ist nicht optimal, sorry! Wir sind stets bemüht, flinkey zu verbessern und würden uns freuen, wenn Sie uns mit Ihrem Feedback helfen. In der flinkey-App findest du die Option, uns dein Feedback zu schicken. Sollten Sie eine wichtige Funktion nicht nutzen können, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline.

Kontaktieren Sie die flinkey Hotline

Telefon: 00 800 99 0000 33

E-Mail: service@flinkey.de